Die Vereinigung "Team Smaesch"

 

Zum Start der Saison 2007/08 beschlossen die beiden Vereine die Kräfte zu bündeln und die Spielervereinigung „Team Smaesch“ zu gründen. In der ersten gemeinsamen Saison spielte aus reglementarischen Gründen einzig das Fanionteam in der ersten Liga unter dem Namen Team Smaesch. Inzwischen können stolze vier Equipen als Team Smaesch im Interclub starten.

 

 

Ziele der Vereinigung

Vom Anfänger bis zum Profi

Das Team Smaesch soll vom Birseck über das Leimental bis nach Allschwil zu einer Hochburg im Badmintonsport ausgebaut werden mit Angeboten für alle Niveaus. Von Junioren, Senioren über Plausch- bis hin zu Elitespielern und dies in allen Altersklassen.

 Mit unserem Angebot geben wir ambitionierten Spielern und insbesondere Junioren die Möglichkeit, ihre Leistungsstärke entsprechend einsetzen zu können. Nebst den anspruchsvollen Einheiten für die Sportler mit hohen Zielen wollen wir aber auch allen Anfängern und Plauschspielern ein attraktives Programm bieten. Wir streben eine Etablierung eines Interclubteams von der NLB bis zur vierten Liga an, um unseren Wettkampfspielern niveaugerechten Sport zu bieten.

Durch intensiven Kontakt und Zusammenarbeit mit Schulen und Behörden der Region wollen wir eine gesunde Basis schaffen beziehungsweise den Grundstein legen für eine erfolgreiche Zukunft des Team Smaesch des Badmintonsports in der Region Basel allgemein.

 

 

Leitbild

Das Team Smaesch will

  • allen Plauschspielern günstige Spielmöglichkeiten bieten und mit verschiedenen Aktivitäten die Spielfreude fördern
  • für ambitionierte SpielerInnen gute Trainingsmöglichkeiten schaffen und mit Hilfe guter Infrastruktur und einer seriösen Planung die gesetzten sportlichen Ziele erreichen
  • mit einer durchdachten und konsequenten Juniorenförderung das Spielerpotential in der Region möglichst gut ausschöpfen und so den Nachwuchs aus den eigenen Reihen sicherstellen
  • in der Region Birseck und Allschwil den Badmintonsport einer breiten Öffentlichkeit sowohl als Plausch- als auch als Spitzensport bekannt machen

Leitsätze

  • Wir fördern den Badmintonsport nach unseren Möglichkeiten auf allen Stufen.
  • Sportlichkeit und Fairness sind für unsere Mitglieder eine Selbstverständlichkeit.
  • Wir nützen unsere Möglichkeiten, uns untereinander bestmöglich zu unterstützen und zählen auf unsere Fähigkeiten.
  • Wir sind bestrebt eine ausreichende Infrastruktur zu schaffen und zu erhalten.
  • Wir wollen bei unseren Partnern durch eine vorbildliche Zusammenarbeit Vertrauen schaffen.

Ambitionen des Team Smaesch

  • Rückkehr der 1. Mannschaft in die Nationalliga
  • Betrachtet die Juniorenförderung als den zweiten Hauptpfeiler des Vereins. Erfolge der Junioren auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene werden weiterhin angestrebt, zusammen mit der begleiteten Eingliederung der Junioren in die Interclubmannschaften und in den Club/das Clubleben ganz allgemein.
  • Will nachhaltig in jeder Liga ab Nationalliga eine Mannschaft stellen.
  • Strebt ein gesundes Wachstum im Rahmen der vorhandenen finanziellen und personellen Ressourcen an.
  • Will jederzeit günstige Spielmöglichkeiten für Mitglieder aller Altersklassen und Spielstärken gewährleisten.